ALS-Podcast #7 mit Prof. Dr. Christoph Münch zur „ALS-App“ veröffentlicht

Prof. Dr. Chris­toph Münch ist Neu­ro­lo­ge und Grün­der der Ver­sor­gungs- und For­schungs­platt­form Ambu­lanz­part­ner. Im Gespräch mit Tho­mas Mey­er berich­tet er von der Ent­ste­hung der „ALS-App“ – einer Smart­pho­ne-Appli­ka­ti­on, die im Mai 2020 gestar­tet wur­de und aktu­ell von mehr als 900 Men­schen mit ALS genutzt wird: Ten­denz stei­gend.

Im Gespräch wird die ursprüng­li­che Idee geschil­dert, die ALS-Funk­ti­ons­ska­la (ALSFRS‑R) über ein Smart­pho­ne von zu Hau­se zu erfas­sen. Dabei kom­men auch der Nut­zen der digi­ta­len Erfas­sung des ALSFRS‑R und die bis­he­ri­gen Erfah­run­gen mit der App im Pod­cast zur Spra­che. Der nächs­te Ent­wick­lungs­schritt lag in der Anwen­dung der ALS-App zur Ver­bes­se­rung der Ver­sor­gung. Men­schen mit ALS kön­nen über die mobi­le App die indi­vi­du­el­len Ver­sor­gungs­be­dar­fe direkt an Koor­di­na­to­ren mit­tei­len.

Chris­toph Münch berich­tet von den bis­he­ri­gen Erfah­run­gen der Bedarfs­mit­tei­lun­gen über die App und über die beson­de­re Rol­le der ALS-App wäh­rend der Coro­na-Pan­de­mie. Im wei­te­ren Gespräch wer­den For­schungs­pro­jek­te mit der ALS-App the­ma­ti­siert, die etwas futu­ris­tisch klin­gen („Sprach- und Mimik-Erken­nung“ über die ALS-App; „Ver­sor­gungs­al­go­rith­men“), aber schon in der Gegen­wart im Rah­men von Stu­di­en rea­li­siert wer­den. Wie sind die wei­te­ren Plä­ne mit der „ALS-App“? Wie kann ich selbst die „ALS-App“ nut­zen? Die­se und ande­re offe­ne Fra­gen wer­den im Pod­cast beant­wor­tet.

Über den ALS-Pod­cast:
Der ALS-Pod­cast bie­tet Men­schen mit ALS und ihren Ange­hö­ri­gen sowie ande­ren Betrof­fe­nen und Inter­es­sier­ten aktu­el­le Infor­ma­tio­nen zur Amyo­tro­phen Late­ral­skle­ro­se (ALS). Prof. Dr. Tho­mas Mey­er dis­ku­tiert gemein­sam mit Gäs­ten wich­ti­ge und drän­gen­de Fra­gen zur Erfor­schung und Behand­lung sowie zum Leben mit der ALS. Der ALS-Pod­cast wird durch die Boris Canes­sa ALS Stif­tung geför­dert.


13. Oktober 2021